Lebendiger Adventskalender 2017

Wenn sich am Moosburger Adventskalender die Türchen öffnen,

erwachen die Märchen zum Leben…

jeden Dienstag und Donnerstag im Advent

um 18:00 Uhr

 

21. Dezember 2017

Am Donnerstag verbarg sich das letzte Märchen im lebendigen Adventskalender für dieses Jahr.
„Das Mädchen mit den Schwefelhölzern“, vorgetragen von Elfriede Stettmeier, wurde liebevoll von Anna Lena Luginger als Mädchen und Thomas Heim (Bühne Moosburg e.V.) als Großmutter dargestellt.
Die Sambagruppe des Gymnasiums sorgte außerdem für die musikalische Umrahmung.

IMG_84552 (Large)IMG_8458 (Large)IMG_8450 (Large)

19. Dezember 2017

„Spieglein Spieglein an der Wand …“
Großes Kino gestern beim lebendigen Adventskalender! Der Auftritt von Schneewittchen und den sieben Zwergen – vorgetragen von Michaela Hofmann – sorgte für Applaus.

Bürgermeisterin Anita Meinelt als böse Königin, Melina Jenzig (Bühne Moosburg e.V.) als Schneewittchen, Hanni Kollmannsberger (Bühne Moosburg e.V.) als Bauersfrau mit dem vergifteten Apfel und die sieben Zwerge Christoph Marschoun (Stadtrat) mit seiner Tochter, Reinhard Lauterbach (Vermögensberatung Select), Uwe Büttner mit seiner Tochter, Manfred Wirth und Erni Pichler (Pichler Wohnen) inszenierten das Märchen liebevoll.

IMG_8423 (Large)IMG_8429 (Large)IMG_8444 (Large)IMG_84492 (Large)

14. Dezember 2017

Am 14.12. führte die Bühne Moosburg e.V. das Märchen „Die goldene Gans“ vor dem Rathaus auf.
Während Elfriede Stettmeier die Geschichte vortrug wurde diese von den Mitgliedern der Bühne schauspielerisch dargestellt: Grisha Emilov als Dümmling, Irene Hermann und Christiane Müller als Töchter des Wirts, Horst Müller als Pfarrer, Robert Kern als Küster, Michael Lorentschk als Schmied, Barbara Hämmerl als Prinzessin und Simon Kollmannsberger als Männlein.

DSC03062DSC03092DSC03094DSC03081

12. Dezember 2017

Vor dem Rathaus hüpfte am Dienstag das Rumpelstilzchen ums Feuer! 🔥
Elfriede Stettmeier trug das Märchen vor, während es Simon Kollmannsberger (Bühne Moosburg e.V.) als Rumpelstilzchen und Lisa Osterloher (Bühne Moosburg e.V. / Die Mühlbachgärtnerei Beubl) als Müllerstochter schauspielerisch darstellten.

DSC03030DSC03037DSC03042DSC03047DSC03050DSC03056DSC03058

7. Dezember 2017

Am Donnerstag zeigten sich im Kalender eindrucksvolle Winter- und Himmelsfiguren!   🌙 Ausgedacht und vorgetragen wurde die Geschichte von Michaela Hofmann.

Schneehexe und Schneefee: zwei Tänzerinnen der VHS
Schneeflockenkönigin: Beate Daniel von Originals Design by Gabi Urban
Mond: Erni Pichler, Pichler Wohnen
Sternenkönigin: Christina Roth, Schneiderei Roth
Sternengucker: Peter Oehm, Optik Oehm
Eisfürst: Manfred Wirth
Schneekönigin: Simone Hofmann, Möbel Art Gmbh
Pferd der Schneekönigin: Christiane Schrödl

DSC02997

DSC03022DSC03019DSC03006DSC03009DSC02994

5. Dezember 2017

Hinter dem ersten Türchen unseres lebendigen Adventskalenders verbarg sich – passend zur Drei-Rosen-Stadt – das Dornröschen. 🌹
Vorgelesen von Elfriede Stettmeier, beeindruckten im Märchen:
Dornröschen: Johanna Wiesheu, Prinz: Franz Birnkammer von Elektro Haider, Königin: Gabi Hofmeister von Käsewerk Hofmeister, König: Dr. Michael Stanglmaier 3. Bürgermeister, Köche: Doris und Ferdinand Thalhammer von Work n Fun.

Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums des Rathauses präsentierte Michaela Hofmann bildlich vorab die Geschichte des Gebäudes. Mit einem detailgetreuen Modell, erstellt von Annette Heinz.

 

Bild könnte enthalten: 1 Person

Bild könnte enthalten: 1 Person

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die sitzen, Hochzeit und im Freien

Bild könnte enthalten: 5 Personen, Personen, die stehen und Innenbereich

Bild könnte enthalten: Tisch, Essen und Innenbereich

Seid dabei und lasst Euch verzaubern…

IMG_3515 (5)

 

 

 

Lange Tradition

Die Tradition des Adventskalenders wird in Moosburg bereits seit vielen Jahren gelebt. Jährlich verwandelt sich das Rathaus zum Adventskalender. Mit seiner schönen Fassade und den genau 24 Fenstern und Türen, bestückt mit jeweils einer Zahl, ist es der ideale Ort die täglichen Überraschungen zu verbergen.

 

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: